Rückblick: Veranstaltungen in Pfreimd und Nabburg zum Internat. Tag der Menschenrechte (10. Dez. 2017)

Internationaler Tag der Menschenrechte in Pfreimd und Nabburg

Am 8., bzw. 11. Dez. nahmen Kurt und Edgar an einer Veranstaltung zum Internat. Tag der Menschenrechte  mit Bügermeister Tischler (Pfreimd) und Bürgermeister Schärtl (Nabburg) teil. Veranstaltungen zum exakten Termin (10. Dez.) waren wegen des Wochenendes nicht möglich.

In beiden Rathäusern  erinnerten die Bürgermeister in Anwesenheit einer Vertreterin / eines Vertreters vom Neuen Tag  an die Bedeutung und Unveräußerlichkeit der Menschenrechte in demokratisch und rechtsstaatlich verfassten Gesellschaften wie der unseren.

Wir legten Unterschriftenlisten zu zwei Fällen aus dem Brief-Marathon von Amnesty aus, die unterschrieben und in eine Briefbox gesteckt werden konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.